In Budapest wird jetzt gerockt

Musik im Polsterkissen! Das Hard Rock Hotel in Budapest wurde erst im März 2022 eröffnet. Dennoch residierten in der Rock Star Suite im obersten Stockwerk mit Jacuzzi auf der Terrasse bereits Superstars wie Robin Schulz oder Kool & The Gang. Kein Wunder schließlich bietet das 5-Sterne Hotel im Herzen der Stadt echtes Rockstar-Feeling.

Zentral gelegen und nur wenige Gehminuten von der Budapester Oper entfernt, fällt das Hotel sofort mit der goldenen Krone auf dem Haupt auf. In der Lobby wird man bereits von den ersten „Stars“ in Empfang genommen.

Das Hard Rock Hotel Budapest ist das erste seiner Art im Osten Europas. (Credit: Hard Rock Hotel Budapest)

John Lennons Strumpfbandgürtel

Ob nun Michael Jacksons Fedora, den er während seiner „Billie Jean“-Perfimanze auf der Bühne trug, Elton Johns knallgelbe Yohji-Yamamoto-Schuhe oder die bekannten Bühnenoutfits von Lady Gaga und Nicki Minaj, das Hotel ist voll von originalen Reliquien weltweiter Superstars. 

Interessant: Beatle John Lennon hinterließ der Hard Rock Hotel Kette einen Strumpfbandgürtel. Und genauso wollen wir diese Worte jetzt stehen lassen.

Ein Feuerwerk für Katy Perry

Doch noch etwas anderes fällt beim Streifzug durch das Hotel auf: Pop-Star Katy Perry ist mit Kleidern und Schriftzügen omnipräsent. Der Grund: Das Video zu ihrer Hit-Single „Firework“ wurde in Budapest gedreht.

Zwar nicht im Hard Rock Hotel, das zu diesem Zeitpunkt noch nicht existierte, aber zum größten Teil im Innenhof des Parlaments, im Burgpalast und auch auf der berühmten Kettenbrücke. Entsprechend leuchten den Hotelgästen nicht nur die Worte „‚Cause baby, you’re a firework“ entgegen.

Werde selbst zum Rockstar

Die Zimmer selbst sind geräumig und luxuriös eingerichtet. Und die Bettwäsche wurde mit einem besonderen Detail versehen: Bei genauerem Hinsehen entdeckt man die vielen kleinen Gitarren darauf. Und auch sonst sind kleine Hinweise auf ein ausschweifendes Leben versteckt, wie das Mini Bar Menü, das kurz „The After Party“ genannt wird.

Noch nicht genug Rockstar-Feeling? Mit dem „Sound of your Stay“-Service kann eine Fender-Gitarre direkt aufs Zimmer bestellt werden. Unterrichtsstunden für Anfänger gibt es über das TV-Gerät. Wer lieber nur zuhören möchte, dem wird ein Plattenspieler geboten.

Im Star Chalets vor dem Hotel lässt es sich bei winterlicher Atmosphäre entspannen. (Credit: Hard Rock Hotel Budapest)

Ein umfangreiches Frühstück, bei dem alles geboten wird, was das Herz begehrt, gibt es im integrierten Sessions Restaurant. Mittags und abends wird hier die Budapester Küche auf hohem Niveau zelebriert. Dazu gibt es einen klassischen Tropfen aus Ungarn, bevor es weiter zum Cocktail schlürfen an die Bar geht – natürlich im ungarischen Rockstar-Modus – oder noch bis 15. Februar 2023 ins Winter Wonderland des gemütlichen und überdachten Star Chalets vor dem Hotel.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*