Geschüttelt, nicht gerührt! So gratuliert Campari dem Schwarzen Kameel

1618 eröffnete Johann Baptist Cameel in der Bognergasse eine Gewürzkrämerei, die sich bereits in kürzester Zeit großer Bekanntheit erfreute. 400 Jahre später ist das Schwarze Kameel im Herzen von Wien ein fixer Bestandteil der „Wiener Genussfreude“, aber auch weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt.

Anlässlich des großen Jubiläums präsentierte Campari Austria mit lauter Musik, Tanzeinlage und viel Cin Cin seinen neuesten Drink: den Campari Shakerato.

Kurz nach 19 Uhr shakten sich Wiens bekannte Barkeeper gemeinsam mit Stepptänzern zu dem Italo-Hit „We No Speak Americano“ auf die Bühne vor dem Schwarzen Kameel. Erst dort trat auch Mattia Pastori, Head Bartender aus dem „Camparino in der Galleria in Mailand“, in das Licht der untergehenden Sonne, um den perfekten Campari Shakerato zuzubereiten.

An seiner Seite die beliebten Barkeeper Philipp Ernst (Besitzer der Josef Bar), Roberto (Besitzer von Roberto American Bar), Mixologist Isabella Lombardo und Anna Weichselbaum (Émile Brasserie & Bar/Hilton Hotel), die ihre Shaker ebenfalls nicht zu Ruhe kommen ließen.

Campari Shakerato

Das Klirren der Eiswürfel gab einen entscheidenden Hinweis auf die Zubereitung des neuen, tief roten Drinks, der mit seiner Simplizität ein besonderes Zeichen setzt: Campari, Eis und intensives Shaken für ein ganz besonderes Genusserlebnis.

Der Campari Shakerato wird auch die kommenden heißen Sommermonate im Schwarzen Kameel serviert – und zwar durch einen Barkeeper direkt am Tisch. Zubereitet wird er dort vor den Augen des Gastes mithilfe einer innovativen Konstruktion des eingespielten Designer Duos Laura Karasinski (Atelier Karasinski) und Gerd Zehetner (ARCHIGUARDS), das sie speziell für Campari entworfen haben: Die „Little Road Bar“ ist die kleinste Bar der Welt und beinhaltet alles, was der Profi für einen Shakerato braucht und kann auf Grund ihres handlichen Designs einfach von Platz zu Platz getragen werden. So steht der italienischen Lebensfreude auch in Wien nichts mehr im Wege.

Der perfekte CAMPARI SHAKERATO für zu Hause:

• Shaker zu Hälfte mit Eiswürfel füllen
• 16cl Campari (Zimmertemperatur) hinzugeben
• 15-20 Sekunden kräftig shaken
• Den Drink durch den Strainer in ein Glas abseihen
• Orangenzeste über dem Glas twisten

Tipp: Verwenden Sie ein gekühltes Glas. So schmeckt der Drink besonders erfrischend.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*