„Drinks at Home“ bringt die Cocktails zu dir nach Hause

Jetzt werden die Cocktails einfach wieder zu Hause geschlürft. Fotocredit: Ho&Co. Design

Du darfst nicht in die Bar? Dann kommt die Bar eben zu dir nach Hause! Mit der Cocktail Delivery Plattform „Drinks At Home“ bringen acht österreichische Bars den Cocktail direkt an deine Tür. Und das innerhalb einer Stunde! Zumindest in Wien.

Bereits im April dieses Jahres – während des ersten Lockdowns – hatte Moët Hennessy Österreich die Idee, die Lieblingsdrinks sowie die erstklassige Bar-Kultur in die eigenen vier Wände der Österreicher zu bringen. Schwups, und schon war www.drinks-at-home.at, die erste Plattform für österreichische Bars und ihre Delivery Angebote, geboren.

8 österreichische Bars – 12 Bartender – 16 Bottled Cocktails

Der Erfolg der Plattform sowie die vergangenen turbulenten Monate haben die Barcommunity noch näher zusammengeschweißt und neue Ideen zu Tage gebracht: „Drinks At Home“ bietet jetzt auf nur einer Seite 16 verschiedene Cocktails von acht unterschiedlichen Bars, Zustellung in Wien und österreichweiten Versand.

Da wäre unter anderem „Cake Cake Baby“ von Kan Zuo aus The Sign Lounge. Ein erfrischender Cocktail mit Glenmorangie The Original sowie einem Mix von exotischen und asiatischen Zutaten. „Frenchman in NY“ mit Hennessy Very Special, Kaffee- und Nussnoten von Isabella Lombardo aus der Lvdwig Bar ist ideal für einen gemütlichen Abend. „Good Old Pal“ des Barkeeper-Duos Zoran Djurovic und Ababacar “Baba” Sy aus der traditionellen First American Bar ist ein vollmundiger Cocktail mit dem Glenmorangie 12y Lasanta.

Fotocredit: Ho&Co. Design

Die ausgefallene Kreationen sowie wahre Drink-Klassiker gibt es ab 13 Euro und werden als Cocktails in zwei verschiedenen Flaschengrößen (200 ml und 500 ml) kontaktlos geliefert und können bargeldlos bezahlt werden. Das Einzige, was man bereit halten muss: Gläser, Eis sowie gute Stimmung!

Und damit sich das Bar-Feeling auch wirklich einstellt, sind die Barender in Form von Illustrationen auf den Flaschen-Etiketten abgebildet – direkt neben dem „Perfect Serve“-Vorschlag. Außerdem sorgen kuratierte Spotify Playlisten von DJs der Wiener Szene, die unter der jeweiligen Drinks-Kategorie zu finden sind, für die musikalische Untermalung. Wenn das mal keine richtige Baratmosphäre in den eignen vier Wänden ist!

Perfekt für die Zoom-(Weihnachts-)Feier

Und da wäre noch eine Neuerung: Durch den österreichweiten Versand ist es ab sofort auch möglich, Freunde und Familie mit den sensationellen Kreationen zu beschicken. So steht dank „Drinks At Home“ einer lustigen Zoom-Feier mit den Liebsten oder einer Online-Weihnachtsfeier mit Arbeitskollegen jetzt nichts mehr im Weg!

Und so funktioniert die Zustellung

In Wien kann von Dienstag bis Sonntag von 17:00 bis 23:00 Uhr ein Zustellfenster ausgesucht werden. Die Barkeeper brauchen eine Stunde Vorlaufzeit. Nur Bestellungen bis 22:00 Uhr werden noch am selben Tag mit Zustellfahrer ausgeliefert. Der Rest von Österreich muss leider 1-2 Werktage auf die Cocktails warten. Ein Pre-Order ist schon zwei Wochen im Voraus möglich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*