Du kannst nicht entkommen!

Credit: Felix Vratny

Credit: Felix Vratny

„Du kannst dem Hautkrebs nicht entkommen!“ – mit dieser Aussage und einem mehr als aussagekräftigen Sujet will eine Gruppe Freiwilliger das Bewusstsein für Hautkrebs fördern.

Die Non-Profit Kampagne „Spot the Dot“ entstand in Zusammenarbeit von der Niederländerin Marije Kruis, die vor einiger Zeit selbst schwer an Hautkrebs erkrankte, und dem österreichischen Schmuckdesigner AND_i, der dafür seine „Totem collection“ anpasste, sowie Nora Rieser, die für Produktio und Styling verantwortlich zeichnet.

Erzählt wird die Geschichte eines Mädchens, das die Wichtigkeit der Hautkrebsvorsorge und -erkennung verleugnet.

Jedes Jahr erkranken weltweit Millionen von Menschen an Hautkrebs. Das heißt, dass auch du ein genaues Auge auf deine Haut haben solltest. Denn in einem frühen Stadium erkannt ist Hautkrebs gut behandelbar. Gehe aus diesem Grund sicher, dass du deine Haut regelmäßig von einem Dermatologen
oder deinem Hausarzt untersuchen lässt!

Mehr zu Spot the Dot: spotthedot.org

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*