Endlich! H&M verkündete nächsten Designer!

Credit: www.instagram.com/kenzo

Streicht euch schon einmal den 3. November 2016 in eurem Kalender rot an!!!

An diesem Tag kommt nämlich die „KENZO x H&M“-Kollektion in über 250 H&M-Geschäfte weltweit sowie in den Online-Store.

Das französische Modehaus mit japanischen Wurzeln mit damit das 16. Luxuslabel, dass mit dem schwedischen Moderiesen kooperiert. „Die Welt von KENZO x H&M ist voll von Kreativität, Spaß und Leidenschaft für Mode. Wir können es kaum erwarten, sie mit allen zu teilen“, verkündet Ann-Sofie Johansson, Creative Advisor bei H&M, die Neuigkeiten voller Freude.

„Think big, no limits, new energy – das ist der Spirit der Kooperation mit H&M, den wir in die Welt hinaustragen möchten!“, verraten die beiden Creative Directors von KENZO, Carol Lim und Humberto Leon, schon jetzt. Sie werden Kollektionen für Damen und Herren sowie Accessoires zu erschwinglichen Preisen entwerfen.

Freiheit, Freude, Eierkuchen

Seit ihrem Eintritt in das Modehaus im Jahr 2011 haben Lim und Leon ihre eigenen Modeschwerpunkte definiert, mit Kollektionen voll leuchtender Farben und lebhafter Prints, die in high-impact Shows, Kooperationen mit Künstlern und kreativen Digitalkampagnen präsentiert werden.

Globale Einflüsse und Traditionen werden neu kombiniert und mit der Energie des Streetstyle aufgeladen. Das Ergebnis sind Kollektionen, die für Modeliebhaber in aller Welt gleichermaßen interessant und inspirierend sind.

Bei KENZO bedeutet Mode Ausdruck von kreativer Freiheit, Freude und Individualität für alle.

Ich kann euch sagen, ich bin echt schon gespannt!!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*