Neuer Workout-Trend: „The Rope“ erobert die Welt

Credit: Instagram.com/theropenyc

Der neueste Fitness-Trend kommt direkt aus New York und macht nicht nur unglaublich viel Spaß, sondern ist ganz offensichtlich auch zielführend. Den besten Beweis liefert Initiatorin Amanda Kloots selbst, die für Ihr Springseil-Workout „The Rope“ ganz einfach Seilspringen mit Tanz- und Fitness-Übungen kombiniert.

Genauer gesagt gestaltet die ehemalige Broadway-Tänzerin das für gewöhnlich 55 Minuten lange Workout mit Cardio-Einheiten gepaart mit Toning Intervallen, sprich einem Ganzkörpertraining für Muskelaufbau und Definition.

Dazu braucht man nicht mehr als ein Springseil, das entweder ganz gewöhnlich beim Seilspringen zu Einsatz kommt oder bei den Fitness-Übungen als eine Art Stretchband verwendet wird.

In New York sind bereits alle verrückt nach „The Rope“ und hier bei uns in Europa können Amanda Kloots Workout-Videos ganz einfach online unter amandakloots.com gekauft werden.

Einen kleinen Vorgeschmack gibt es im 20-minütigen YouTube-Workout:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*