Oreogasmus in Eisform!

img_4157-1

Gibt es eine schönere Sache auf der Welt als Eis? Na gut, gibt es, aber es sind nicht viele Sachen und dazu zählen auch Oreo-Kekse.

Also lasst uns diese beiden Leckereien doch einfach zu einem Oreoasmus verbinden!

(Bitte seid nicht zu streng mit mir, es war mein erster Video-Versuch in dieser Form 😉 )


Was ihr dazu braucht:

500 ml Schlagobers oder Pâtisserie Creme
170 g kondensierte Milch
1 Packung Oreo-Kekse
Karamell-Sauce
Schoko-Sauce

Und so geht’s:

1. Schlagobers steif schlagen.
2. Kondensierte Milch unterheben.
3. Die Oreo-Kekse mit einem Nudelholz zerbröseln und ebenfalls unterheben.
4. Karamell- und Schoko-Sauce ebenfalls unterheben.
5. Die Masse in eine Auflaufform füllen und mit weitere Oreos sowie Karamell- und Schoko-Sauce garnieren.
6. Fünf Stunden lang tiefkühlen und anschließen genießen! 😉

img_4158-1

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*