Test

Das Tischgedeck im neuen Wein & Co lässt die Designliebhaber im siebten Himmel schwebenDezent und dennoch gschmackig: Marinierter Saibling - Saiblingsfilet vom Gut Dornau mit mariniertem Fenchel und eingelegtem KrautBodenständig, aber nicht ganz wie bei Mama zu Hause: Karfiol mit Brösel, Käse, gahacktem Ei und KresseEin Traum: Gebackenes Kalbsbries vom Schlachthofzotter mit Zellersalat und SenfdressingIch will keinen anderen Zwiebelrostbraten mehr: Rosa gebratener Rostbraten von der Kärntner Kalbin mit Rotweinzwiebeln, Salzgurke und KnuspererdäpfelGewöhnungsbedürftig, aber erfrischend: Kärntner Kasnudeln mit Minze, ein bisschen zu wenig brauner Butter und Erdäpfel-EndiviensalatKöstlich, mit ausnahme des Zweigelt-Rahmeises: Gebackene Apfelringe mit Zimt und ZuckerEin kurzer Schock: Der gebrannte, knusprige Milchreis soll die Antwort auf die Creme Brulée sein. Allerdings kennen wir den Milchreis in warmer Form und diese Version somit köstlich, aber gewöhnungsbedürftigAn der Bar gibt es eingelegtes, saures Gemüse und eigens kreierte Käsewurst vom Windisch

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*