Wien bekommt ein Rum Festival

vrf2016_005

Am 30. September und 1. Oktober 2016 findet erstmals das Vienna Rum Festival. Eine Messe, die nicht nur Rumliebhaber anlocken sollen.

Rum boomt in Österreich! Daran besteht mittlerweile kein Zweifel mehr, denn das Zuckerrohr-Destillat nimmt laut Marketagent-Umfrage bereits Platz 2 in der Spirituosen-Beliebtheitsskala der Österreicher ein.

Zeit für das erste Vienna Rum Festival, bei dem der Rum zwei Tage lang gefeiert, sein Genuss zelebriert und nicht nur den Liebhabern des Getränks seine Brandbreite nähergebracht wird. „Aufgrund seiner Vielseitigkeit gewinnt Rum seit Jahren zunehmend an Bedeutung in ganz Europa“, so Experte Christian Seidl, der das Festival gemeinsam mit seinen „Vision05“-Kollegen Nicolas Hold und Dominik Gschiegl ins Leben gerufen hat.

vrf2016_002

Geboten werden den Besuchern internationale und vor allem nationale Topmarken wie „Rum by Krauss“, Showbarkeeping, Livemusik, Masterclasses und exklusive Tastings.

Eines der Highlights findet auch gleich am ersten Festival-Tag statt: Bei der „Austrian Rum Cocktail Challenge 2016“ mixen neun Barkeeper live einen gänzlichen neuen Rum-Cocktail aus ihnen davor unbekannten Zutaten. Drink und Zubereitung werden anschließen von einer Experten-Jury bewertet.

Tickets und Infos

Stattfinden wird die erste Fachmesse für Rum am 30. September und 1. Oktober 2016 in der Wiener Ottakringer Brauerei. Tickets sind sind ab 19 Euro unter www.rumfestival.at/tickets erhältlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*