Back to Platinum!

Während Vorzeige-Platinblondine Gwen Stefani nie eine andere Farbe ausprobierte, haben jetzt auch zahlreiche junge Stars zu den ausgebleichten Haaren gefunden:

Tylor Swift überraschte uns auf Instagram mit dem Look, der sie wie eine andere Person aussehen lässt, Jennifer Lawrence hat wieder zurück dazu gefunden und Kristen Stewart probiert das Platin nicht all over.

Aber worauf muss man achten und greift eine derartige Bleichung nicht die Haare an? Nicht, wenn man mit Olaplex arbeitet!

Ein Wundermittel, das Hairstylistin Carola Staudinger nicht nur empfiehlt, sondern auch in ihrem Salon im ersten Bezirk von Wien anwendet.

Damit ist es aber nicht getan!

„Zu Hause müssen die Haar unbedingt mit Silber-Shampoo gewaschen werden und eine reichhaltige Pflege kommt man nicht herum“, so die Tipps der Expertin.

Auch mit dem Nachfärben sollte man bei Platinblond nicht zu lange warten: „Etwa alle vier Wochen, dann wird es schöner und gleichmäßiger.“

Das komme ich fast ins Schwanken, das nächste Mal statt Rot nach Platinblond zu fragen 😉

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*